System Engineer Applikationsmanagement, 80-100 %

Job Informationen

Aufgaben: Als Lösungsverantwortliche*r für Applikationen sichern Sie den reibungslosen Betrieb. Sie wirken aktiv im Incident-, Change-, Release- und Lifecyclemanagement der Plattformen mit und koordinieren dies mit den entsprechenden Stellen. Sie analysieren Störungen und leiten Massnahmen zur Wiederherstellung der Service-Leistungen ein. Sie verantworten verschiedene Aufgaben, wie den infrastrukturellen Ausbau der IT-Systeme inklusive Applikationen, die Konzipierung von Spezifikationen, Anpassung und laufende Optimierung der Kernprozesse. Sie erstellen technische Prozessdokumentationen. Sie sind bereit bei Bedarf auch Pikettdienst zu leisten. Profil: Informatikausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung in ähnlicher Funktion Ausgewiesene Praxiserfahrung in Integration, Betrieb und Lifecycle rund um technische Plattformen in einem komplexen IT-Umfeld Kenntnisse in ITSM, Applikationsserver sowie Datenbankservern und Software-Engineering (Java, .NET und Scripting sind von Vorteil) Ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten

Benötigte Skills
  • Pikett
  • .NET
  • C#
  • JAVA
  • Informatiker EFZ
Job Details
  • Job Status Aktiv
  • Pensum Teilzeit